Events Calendar

By Year By Month By Week Today Jump to month
Download as iCal file
Unfallfahrzeug sichern
Tuesday, 14. August 2018, 19:30 - 22:00
Hits : 22

Die Möglichkeiten des Fahrzeuges selbst (z. B. Feststellbremse) sind nach Möglichkeit auszunutzen bzw. zu betätigen und einfache Möglichkeiten der Feuerwehr (z. B. Unterlegskeile) unmittelbar einzusetzen.
Die im Rahmen der Vorbereitung festgelegte Sicherungsvariante ist umzusetzen. Dabei sollen folgende Punkte, je nach Art der gewählten Sicherungsvariante, berücksichtigt werden:
Bei Verwendung von Anschlagmitteln ist die Dimension zu berücksichtigen und sind diese an tragsicheren Stellen straff um den Anschlagpunkt anzubringen.
Bei scharfkantigen oder heißen Teilen dürfen keine textilen Anschlagmittel (z. B. Rundschlinge) eingesetzt werden (Ketten verwenden).
Bei Verwendung mehrerer Stränge ist auf deren gleichmäßige Belastung zu achten (Spreizwinkel).
Die verwendeten Zug- und Sicherungsmittel sind entsprechend der auftretenden Kräfte auszulegen.
Der Seilverlauf (sowie die verwendeten Geräte) sind vorerst durch leichtes Anspannen zu prüfen (z. B. Gefahr des Verdrehens).
In weiterer Folge sind die Wirksamkeit und die Sicherheit der Sicherungsmaßnahmen laufend zu überprüfen.
WD ÖBFV - Befehle und Kommandos
WD ÖBFV - Technische Gruppe (Truppablauf)
WD ÖBFV - Unfallfahrzeuge sichern
YouTube-Film - Die Gruppe im technischen Einsatz

Ort: Feuerwehrhaus Esternberg

  • Referat: Feuerwehrausbildung Aktive - TE: Technischer Einsatz
  • Kosten:
  • Dienststelle: FF Esternberg
  • Voraussetzung: Alle Mitgieder
Importiert aus syBos!
Location Feuerwehrhaus Esternberg

Einsätze OÖ

Laden...
Hintergrund:
Zeitraum:

Wasserstand

Pegel Achleiten

Daten: Hydrografischen Dienst OÖooe logo

Pegel Achleiten:
Beschreibung - Vorhersage - Aktuell

Anmeldung E-Mail Newsletter: Hochwasserbericht